Behelmt

Am kommenden Samstag steht der nächste Skikurstag aufm Plan. Und nachdem alle Kids in meinem Fun-Kurs und auch 9 von 10 Skilehrer der Naturfreunde Pfaffenhofen mit Helm unterwegs sind, habe ich mir heute auch einen Skihelm gekauft.

Und zwar war ich im Skiline24 und habe mir einen Giro-Helm in mattschwarz gekauft, der von 139 auf 97 Euro heruntergesetzt war. Ist auch Hammer, was die an Ski auf Lager haben. Da könnten man bei einem Salomon Slalom-Race-Carver fast schwach werden 😉

5 Gedanken zu „Behelmt

  1. Andi

    Sehr vernünftig! Wir hatten ja schon mal drüber gesprochen!

    Ich werd mir auf jeden Fall bis Februar auch noch einen Helm und wahrscheinlich auch einen Rückenprotector zulegen. Das kann bestimmt nichts schaden …

    Antworten
  2. Reiner

    Rückenprotektor brauche ich eigentlich nicht, denn meine Rückenmuskulatur ist vom vielen Schwimmen so ausgeprägt, das ist besser als jeder Plastikschutz 😉

    Antworten
  3. Andy

    Ha, ha, ha, ………

    Zusätzlich einen Rückenprotektor finde ich sehr vernünftig. Ich habe die Komperdell Airshock Protector Weste. Die hat den Vorteil, dass sie keinen starren Plastikpanzer hat. Ist sehr angenehm zu tragen und trägt auch nicht unter der Jacke auf. …..

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *