Kick off

Noch 162 Tage bis zum Race Day bei der Challenge Roth sagt mein Race-Countdown. Und somit sollte auch klar sein, dass Training nach Lust und Laune, ohne Struktur und ohne Plan bereits seit einigen Tagen der Vergangenheit angehören.

Nach einem etwas längeren Urlaub in Vietnam über den Jahreswechsel hinweg mit wirklich sehr guten Laufbedingungen bin ich seit 16.01.2012 in die strukturierte Vorbereitung für Roth eingestiegen und bekomme wie in die den letzten Jahren auch, wieder Unterstützung von Klaus. Die Saisonplanung steht zu 90% fest, zwei-drei Wettkämpfe (Halbmarathon, Radrennen) werde ich spontan noch einbauen, das hängt etwas von der weiteren zeitlichen Planung und Verfügbarkeit ab.

Auch im materialtechnischen Bereich bin ich zwischenzeitlich fast wieder komplett ausgestattet und habe etwas aufgerüstet. 5 Paar Laufschuhe, Schwimmbrille, Petzi-Ball, Fitnesstudiomitgliedschaft und seit neuestem auch eine GPS-Uhr. Somit fehlen nur noch neue Radschuhe, da die alten schon ziemlich ausgelatscht waren.

Der trainingstechnische Schwerpunkt liegt momentan natürlich auf der Grundlagenausdauer, „aufgelockert“ von einigen Kraftausdauer- und Tempotraining. Somit wird derzeit die Grundlage gelegt.

Ihr dürft gespannt, wie es weiter gehen wird. Stay tuned……

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *